Wechseln Sie schnell per Direktauswahl auf eine unserer Firstwald-Schulen

Firstwald Gymnasium Mössingen>Ausgezeichnet>Preisträgerschule des Deutschen Schulpreises

Firstwald-Gymnasium ist Preisträger des Deutschen Schulpreises 2010

Unter den Augen von Bundeskanzlerin Angela Merkel wurde das Evangelische Firstwald-Gymnasium als einzige Schule Baden-Württembergs mit einem Schulpreis des Deutschen Schulpreises 2010 von Sandra Maischberger ausgezeichnet.

Unter den sieben Preisträgern in Deutschland war das Firstwald-Gymnasium das einzige Gymnasium. Es erhielt den Sonderpreis der Akademie für eine besonders herausragende Schulentwicklung.

Der Sonderpreis ist mit 15 000.- Euro dotiert und ermöglicht gleichzeitig im Austausch mit anderen Preisträgerschulen weiter an der Verbesserung der Schule zu arbeiten.

Ministerpräsident Mappus beglückwünscht das Firstwald-Gymnasium für die Auszeichnung mit dem Sonderpreis der Akademie. "Sie haben als einzige Schule aus Baden-Württemberg den Sprung ins Finale geschafft und sind unter 162 Schulen ausgezeichnet worden. Herzlichen Glückwunsch allen am Schulleben Beteiligten ..."

Eine Delegation des Firstwald-Gymnasiums wurde am Rande der Synodaltagung in Freudenstadt von Landesbischof July empfangen. Ein Bericht dazu im Kirchenfernsehen hier

Kultusministerin Marion Schick hat dem evangelischen Firstwald-Gymnasium in Mössingen zum "Preis der Akademie" im Rahmen des Deutschen Schulpreises 2010 gratuliert.  

Landesbischof Otfried July lässt über die Medien verlauten: "Ich bin hoch erfreut über die Preisverleihung an das Evangelische Firstwald-Gymnasium in Mössingen."

Außerdem gratulierten OB Werner Fifka und Bundestagsabgeordnete Widmann-Mauz und viele andere.

Einen von Schülern produzierten Radiobeitrag mit Interviews findet man hier

Hier die Begründung der Kommission für die Verleihung des Sonderpreises der Akademie

Landesbischof gratuliert Firstwald-Gymnasium

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Evangelisches Firstwald-Gymnasium | Firstwaldstr. 36-58 | 72116 Mössingen
Telefon: 07473 / 700 - 0 | Fax: 07473 / 700 - 19 | info(at)firstwald.de