Wechseln Sie schnell per Direktauswahl auf eine unserer Firstwald-Schulen

Das Mössinger Modell der Mittagspausen-Betreuung

Die Mittagspause ist Essenszeit und Pausenzeit und - wenn man möchte - betreute Lern- bzw. Hausaufgabenzeit. Soziales Leben, intensive Kommunikation auch mit Lehrern, Spiel und Erholung, Freiluftaktivitäten und Rückzugsmöglichkeiten sollen hier möglich sein. Das Mittagessen wird mit einem Tablettsystem organisiert, ist für alle verpflichtend und steht für die Schüler meist am Beginn der Mittagspause. Viele nutzen das Mittagessen und die Zeit danach für einen Plausch unter Freunden.

Mit unserem zu Beginn des Schuljahrs 2006/2007 eingeführten Modell haben wir überwiegend sehr gute Erfahrungen gemacht, wir versuchen es nun bei steigender Zahl von Ganztagesschülern zu verstetigen und weiter zu verbessern.

Bei unserem Modell profitieren wir von unseren motivierten Kolleginnen und Kollegen, von denen viele schon Internats- und Horterfahrung mitbringen. Auch sind die räumlichen "Ressourcen" hervorragend, weil wir neben einem relativ großzügigen Angebot an ehemaligen Hort- und Internatsräumen auch neu hinzugekommene "freie Lernorte" wie Bibliothek mit Computerarbeitsplätzen, "Study", Cafeteria, Freizeiträume mit Billiard und Tischkicker oder SMV-Räume nutzen können. Nicht zu vergessen unseren "Raum der Stille" und den umgebauten Mensa- und Küchenbereich.

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Evangelisches Firstwald-Gymnasium | Firstwaldstr. 36-58 | 72116 Mössingen
Telefon: 07473 / 700 - 0 | Fax: 07473 / 700 - 19 | info(at)firstwald.de