Video: Osterreisesegen von Schulleiter Helmut Dreher #schulemalanders

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Eltern und liebe Freunde,

besondere Zeiten fordern besondere Maßnahmen.

So sind seit nun mehr drei Wochen die Schulen geschlossen. Nicht wie sonst können wir in der Schulgemeinschaft den ersten Teil des Kreuzweges begehen, unsere Sorgen formulieren und ausdrücken, gemeinsam in die Osterferien starten.

Und dennoch halten wir in dieser Zeit zusammen. Spüren die Kraft der Schulgemeinschaft und sind dankbar, ein Teil davon sein zu dürfen.

Was wir in den letzten Wochen gemeinsam erlebt haben, hat uns alle geprägt.

Der Unterricht findet plötzlich im Homeoffice statt, die sozialen Kontakte laufen nur noch über Bildschirme – und wir stellen fest: auch das kann in Krisenzeiten funktionieren. Digitale Lernplattformen ermöglichen uns untereinander einen sehr guten Austausch und wir sind stolz, dass wir diesen Weg nun schon über einen so langen Zeitraum gemeinsam erfolgreich meistern.

Der Reisesegen – er ist ein wichtiges Ritual für uns alle, bevor wir in die Ferien starten. Auch heute möchten wir euch nicht ohne ein paar Worte gehen lassen. Wir laden euch ein, über diesen Link am virtuellen Reisesegen mit unserem Schulleiter Herrn Dreher teilzunehmen.

Traditionell schließen wir mit unserer Firstwald-Hymne: "Möge die Straße". Alle Lehrerinnen und Lehrer haben in den vergangenen Tagen von zuhause unser gemeinsames Lied eingespielt.

Wir wünschen Dir, Ihnen und euch sowie Deiner, Ihrer und euren Familien, dass sie gesund bleiben und sich wohl begleitet fühlen von Gottes Segen.

Frohe Ostern,

Das Team des Firstwald-Gymnasiums Mössingen

 

powered by webEdition CMS